MI, 20.02.19, 18:00 Uhr: Ver­an­stal­tung, HÄNDE WEG VON VENEZUELA!, Lin­kes Zen­trum

 

HÄNDE WEG VON VENEZUELA!

Unter die­ser Losung steht eine gemein­sa­me Ver­an­stal­tung der PdL OB und der DKP am

Mitt­woch den 20.02.19 um 18 Uhr im Lin­ken Zen­trum,
Elsäs­ser Str. 19 in Ober­hau­sen (gegen­über dem Kino Licht­burg)

Refe­rent ist Gün­ther Pohl (Inter­na­tio­na­le Kom­mis­si­on der DKP)
Gezeigt wird der Film „Vene­zue­la zu Kriegs­zei­ten“

Film und Vor­trag beleuch­ten die sozia­le und öko­no­mi­sche Ent­wick­lung Vene­zue­las der letz­ten Jah­re. Sie sol­len Auf­schluss dar­über geben, wie es zu der schwe­ren sozia­len Lage des Lan­des kom­men konn­te, mit wel­chen Mit­teln die USA und die alten Eli­ten Vene­zue­las den boli­va­ri­schen Pro­zess bekämpft haben und war­um Lin­ke sich ein­deu­tig gegen das Putsch­vor­ha­ben stel­len müs­sen.

Die Ver­an­stal­tung konn­ten wir kurz­fris­tig orga­ni­sie­ren.
Bit­te lei­tet die­se Ein­la­dung wei­ter und mobi­li­siert für die Ver­an­stal­tung!

Tagged , . Bookmark the permalink.