Kapi­ta­lis­mus scha­det - nicht nur dem Klima

E. B.

Die eta­blier­te Poli­tik (mit Aus­nah­me der blau-brau­­nen AfD) tut so, als ob sie den Kli­ma­wan­del bekämp­fen wol­le. Aber sie stellt nicht das Sys­tem der Pro­fit­ma­xi­mie­rung infra­ge. Dies ist aber die ent­schei­den­de Ursa­che für … mehr

Pri­va­ti­sie­rung der Luise-Albertz-Halle

Gewin­ne an den Betrei­ber, Ver­lus­te trägt die Stadt?!

In 2018 hat­te der Ober­hau­se­ner Stadt­rat beschlos­sen, die Stadt­hal­le künf­tig von einem Pri­vat­un­ter­neh­men betrei­ben zu las­sen. Die Wahl fiel auf SMG. Am 8. Juli 2019 lehn­te … mehr

200 Jah­re Karl Marx (8.Teil)

Zer­stö­re­ri­sche „Rei­ni­gungs­kri­sen“ und Zusammenbruch

 

Manu­el Kellner

 

Vor­ka­pi­ta­lis­ti­sche Wirt­schafts­kri­sen waren Man­gel­kri­sen, weil bestimm­te Güter des täg­li­chen Bedarfs zu knapp wur­den. Durch die kapi­ta­lis­ti­sche Pro­duk­ti­ons­wei­se ent­ste­hen Über­pro­duk­ti­ons­kri­sen. Bestimm­te Güter wer­den über Bedarf pro­du­ziert … mehr

200 Jah­re Karl Marx - 200 Jah­re Strei­ten um den Arbeitstag

thumbnail of web-26-06-18-A4

Infor­­ma­­ti­ons- und Diskussionsveranstaltung

Der Arbeits­zeit­ex­per­te Tobi­as Michel berich­tet von betrieb­li­chen Kon­flik­ten um Erho­lungs­pau­sen und Fei­er­abend, von 24-Stun­­­den-Schich­­ten und vom Krankfeiern.

Der Autor der Schicht­plan­fi­bel (www.schichtplanfibel.de) zeigt am Bei­spiel von Gesund­heits­be­trie­ben, … mehr

Kämp­fen wie die Löwen

 

P.S.

Dem Auf­ruf der IG-Metall Mül­heim, Essen, Ober­hau­sen sowie Gel­sen­kir­chen zum Warn­streik waren 2.500 Kol­le­gIn­nen gefolgt,  nach­dem die „Arbeit­ge­ber“ auch in der drit­ten Ver­hand­lungs­run­de kein akzep­ta­bles Ange­bot vor­ge­legt hat­ten. „Wir wer­den kämp­fen wie die … mehr

200 Jah­re Karl Marx (2.Teil) Eine neue Biografie

 

Manu­el Kellner

Karl Marx war dafür, „alle Ver­hält­nis­se umzu­wer­fen, in denen der Mensch ein ernied­rig­tes, ein geknech­te­tes, ein ver­las­se­nes, ein ver­ächt­li­ches Wesen ist.“ Aktu­ell bleibt auch sei­ne Kri­tik der kapi­ta­lis­ti­schen Pro­duk­ti­ons­wei­se, die … mehr

Markt­wirt­schaft­li­che Kli­ma­po­li­tik in NRW: Erd­er­wär­mung und sozia­le Kälte

Markt­wirt­schaft­li­che Kli­ma­po­li­tik“ in NRW:
Erd­er­wär­mung und sozia­le Kälte

Grafik: Wikipedia, Gemeinfrei.

mehr

Zukunft = „Industrie-4.0“?

Zukunft = „Industrie-4.0“?

Digi­ta­le Tech­no­lo­gien lie­ßen sich auf unter­schied­lichs­te Wei­se ein­set­zen. „Indus­trie-4.0“ aber ist ein neo­li­be­ra­les Kon­zept für die Digi­ta­li­sie­rung der Gesell­schaft, das kei­ne Alter­na­ti­ve kennt.

Petra Sta­ni­us   

Ste­hen wir an der … mehr

Scherz, Sati­re, Iro­nie und breit­ge­tre­te­ner Quark …

Scherz, Sati­re, Iro­nie und breit­ge­tre­te­ner Quark …

... also das Bohei um den ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­tag, den uns die ver.di angeb­lich weg­nahm. Es ist schon graus­lich, was wir von Medi­en und Han­del da zu lesen und … mehr

Big Data oder Wir brau­chen eine Will­kom­mens­kul­tur für Datensammler

Scherz, Sati­re, Wahn­sinn und Big Data

oder

Wir brau­chen eine Will­kom­mens­kul­tur für Datensammler

Ernst Koch­a­now­ski BDSG 3A - Datensammlermehr