BR-Mob­bing bei Sea Life Ober­hau­sen

Sea Life Oberhausen. Foto: Wikipedia, Krd – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0.

Sea Life und Lego­land Ober­hau­sen gehö­ren zur bri­ti­schen Mer­lin Enter­tain­ments Group. Die­se Unter­neh­mens­grup­pe möch­te anschei­nend das Betriebs­ver­fas­sungs­ge­setz so weit wie mög­lich umge­hen. Jeden­falls muss­ten die Beschäf­tig­ten der bei­den Ober­hau­se­ner Unter­neh­men lan­ge um die Aner­ken­nung ihrer … mehr

Initia­ti­ven gegen Pfle­ge­not­stand Zukunfts­per­spek­ti­ven und bun­des­wei­te Ver­net­zung

Transparent auf der Solidemo für die streikenden Kolleg*innen am 9. August 2018 in Essen. Foto: R. Hoffmann.

C. H.

Vom 3. bis 5. Mai gab es zum zwei­ten Mal ein bun­des­wei­tes Ver­net­zungs­tref­fen der Initia­ti­ven und loka­len Bünd­nis­se gegen Pfle­ge­not­stand, dies­mal in Düs­sel­dorf.

Der Zusam­men­set­zung ent­spre­chend war die Kon­fe­renz sehr NRW-geprägt. Das war … mehr

6. Kon­fe­renz Betriebs­rä­te im Visier, 19. Okto­ber 2019 – 13:00 -19:00 Uhr

Sechs­te bun­des­wei­te Kon­fe­renz “Betriebs­rä­te im Visier”

Am 19. Okto­ber 2019 fin­det bereits zum sechs­ten Mal in Mann­heim die bun­des­wei­te Kon­fe­renz „Betriebs­rä­te im Visier“ statt.

Kol­le­gIn­nen, die von BR-Mob­­bing betrof­fen sind, geben uns immer … mehr

Aldi Süd behin­dert die Arbeit neu­er Betriebs­rä­te

 

Aldi Süd geht gegen neu gegrün­de­te Betriebs­rä­te in Düs­sel­dorf und Lan­gen­feld vor. Die Geschäfts­füh­rung will offen­bar kei­ne unab­hän­gi­gen Inter­es­sen­ver­tre­tun­gen der Beschäf­tig­ten haben und küm­mert sich lie­ber selbst um „recht­mä­ßi­ge Mit­ar­bei­ter­struk­tu­ren“.

Ein Kli­ma der Angst“, … mehr

Sea Life Ober­hau­sen will Betriebs­rat frist­los kün­di­gen

Sea Life Oberhausen. Foto: Wikipedia, Krd – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0.

 

AKUWILL

Enga­gier­te Betriebs­rä­te ste­hen bei betrieb­li­chen Aus­ein­an­der­set­zun­gen beson­ders im Visier der Unter­neh­mens­lei­tung. Sie kön­nen auf­grund ihres Amtes nicht ordent­lich gekün­digt wer­den. Aber eine frist­lo­se Kün­di­gung ist mit Zustim­mung des Betriebs­rats mög­lich. Zum Bei­spiel wegen … mehr

Olym­pi­scher Brief“: Gute Pfle­ge für alle statt hoher Pro­fi­te für weni­ge

 

Petra Sta­ni­us

Der „Olym­pi­sche Brief“ gegen den Pfle­ge­not­stand mach­te Mit­te April im Ruhr­ge­biet Sta­ti­on und traf auch hier auf gute Reso­nanz.

In der Febru­ar-Aus­­ga­­be der Avan­ti O. stell­ten wir den „Olym­pi­schen Brief“ im Wort­laut … mehr