Sym­bol­po­li­tik der Mut­lo­sig­keit

Nach 1,5 Stun­den Dis­kus­si­on im Stadt­rat zum The­ma Kli­ma­not­stand ist das Ergeb­nis über die Abstim­mung für Fri­days for Future und Par­ents for Future Ober­hau­sen ent­täu­schend.

Andrea Berg*

SPD-, CDU-, FDP- und BOB-Frak­­ti­on stimm­ten … mehr

Kli­ma­not­stand? In Ober­hau­sen!?

Der Rat der Stadt Ober­hau­sen hat erneut die Erwar­tung ent­täuscht, dass von die­sem Gre­mi­um wich­ti­ge Impul­se aus­ge­hen und drän­gen­de Pro­ble­me wir­kungs­voll ange­gan­gen wer­den. Auch Kli­ma­schutz bleibt also Hand­ar­beit – und fin­det auf der … mehr

Das Ende der Mega­ma­schi­ne und Cha­os

Fabi­an Scheid­ler ana­ly­siert in die­sen bei­den Büchern das herr­schen­de kapi­ta­lis­ti­sche Sys­tem mit sei­nen Ver­hee­run­gen. Und er schlägt 16 Punk­te vor, wie die Gesell­schaft zum Bes­se­ren ver­än­dert wer­den kann. Sei­ne Ana­ly­sen und Vor­schlä­ge wird … mehr

Unser Leben ist mehr wert als ihre Pro­fi­te! Wider­stand statt Kli­ma­ka­ta­stro­phe

Fronttransparent bei der Fridays for Future Demo am 24. Mai 2019 in Oberhausen. Foto: R. Hoffmann.

Flug­blatt der ISO Ober­hau­sen zum glo­ba­len Akti­ons­tag von Fri­days for Future am 24. Mai 2019.

Dem jüngs­ten Bericht des Welt­kli­ma­rats zufol­ge ist nur mit radi­ka­len Maß­nah­men die Erd­er­wär­mung bis Ende 2100 auf 1,5 Grad Cel­si­us … mehr