RSB Oberhausen ist nun die ISO Oberhausen

RSB-Oberhausen ist nun die ISO Oberhausen

Nach dem Zusam­men­schluss des Rev­o­lu­tionär Sozial­is­tis­chen Bun­des (RSB) und der inter­na­tionalen sozial­is­tis­chen linken (isl) am 3. und 4. Dezem­ber 2016 in Frank­furt gehört der RSB Ober­hausen zur daraus ent­stande­nen neuen Organ­i­sa­tion, der Inter­na­tionalen Sozial­is­tis­chen Organ­i­sa­tion (ISO), als deutsch­er Sek­tion der IV / Inter­na­tionale.

Die ISO Ober­hausen wird sich auch kün­ftig in der neuen Organ­i­sa­tion aktiv, kon­se­quent und partei­isch für die Inter­essen der arbei­t­en­den Klasse ein­set­zen.
Wir set­zen unbeir­rt auf das gemein­sam organ­isierte Engage­ment für eine bessere, eine sol­i­darische Welt. Dabei freuen wir uns auf die Zusam­me­nar­beit mit möglichst vie­len anderen Men­schen.

Denn nur wer sich wehrt, lebt nicht verkehrt.

Die Web­seite der ISO Ober­hausen ist unter fol­gen­der Adresse zu erre­ichen:
www.iso-4-oberhausen.de
Email: info (aet) iso-4-oberhausen.de

aus der Oberhausener Beilage zur Avanti, Januar / Februar 2017
Markiert mit , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.