Über 10.000 TeilnehmerInnen bei der LL-Demo 2017 in Berlin

Über 10.000 TeilnehmerInnen bei der LL-Demo 2017 in Berlin

Doku­men­ta­tion des Aufrufs  LL-Demo 2017, Foto: AvantiO
zur Teil­nahme an der Demon­stra­tion im Rah­men der Liebknecht-Lux­em­burg-Ehrung am 15. Jan­u­ar 2017 vom U-Bhf. Frank­furter Tor zur Gedenkstätte der Sozial­is­ten in Friedrichs­felde:

„Krieg“, so Rosa Lux­em­burg während des I. Weltkrieges, „ist ein method­is­ches, organ­isiertes, riesen­haftes Mor­den“. Die Kriegsprof­i­teure meuchel­ten Rosa und Karl und viele ihrer Wegge­fährten für diese Unbestech­lichkeit des Denkens und Han­delns.
Es fol­gte das Massen­mor­den des deutschen Faschis­mus.
Und heute war­nen Fidel Cas­tro, Papst Franziskus und ungezählte andere Men­schen vor dem nuk­learen Infer­no.
Kriege und kriegerische Kon­flik­te überziehen die Erde. 60 Mil­lio­nen sind auf der Flucht vor Krieg, Ter­ror und Hunger. Zynisch machen Nazis ger­ade diese geschun­de­nen Men­schen ver­ant­wortlich für die Sor­gen der­er hierzu­lande.
Und die Aus­beuter teilen und herrschen, betreiben Sozial­ab­bau, bauen am Überwachungsstaat, schnüren die Asyl­pakete, liefern Waf­fen in Krisen­ge­bi­ete, lassen töten mit­tels Drohnen, schick­en Sol­dat­en – machen so Prof­it.
Demon­stri­eren wir – Linke ver­schieden­er Couleur – am 15. Jan­u­ar 2017 friedlich für die Sol­i­dar­ität unter den Aus­ge­beuteten, wo immer sie geboren sind. Demon­stri­eren wir gegen Kriege und gegen Faschis­ten – für eine sozial gerechte und sol­i­darische Welt. Dafür kämpften und star­ben Rosa und Karl. Wir führen ihren Kampf weit­er.
LL-Bünd­nis, Sep­tem­ber 2016 (www.ll-demo.de)

Die ISO Ober­hausen hat den Aufruf unter­stützt und sich an der Demo in Berlin beteiligt.

aus der Oberhausener Beilage zur Avanti, Januar / Februar 2017

Luxemburg-Liebknecht-Demonstration am 10. Januar 2016 in Berlin

Luxemburg-Liebknecht-Demonstration am 10. Januar 2016 in Berlin zur Gedenkstätte der SozialistInnen in Friedrichsfelde

 

Foto: RSB Oberhausen

Lux­em­burg-Liebknecht-Demon­stra­tion am 10.1.2016 in Berlin

Auch der RSB Ober­hausen hat den Aufruf zur diesjähri­gen Lux­em­burg-Liebknecht-Demon­stra­tion in Berlin unter­stützt und sich an der Demo beteiligt.

In ihrem Rück­blick schreiben die Organ­isatorIn­nen, dass mehr als 14.000 Men­schen an der Demon­stra­tion am 10. Jan­u­ar 2016 teil­nah­men, die aus allen Teilen der Bun­desre­pub­lik, aber auch unter anderem aus Däne­mark, Griechen­land, Nieder­lande, Öster­re­ich und Schwe­den kamen.

 

 

Foto: RSB Oberhausen

Lux­em­burg-Liebknecht-Demon­stra­tion am 10.1.2016 in Berlin

Foto: RSB Oberhausen

An der Gedenkstätte der Sozial­istIn­nen