XXXL Rück: Ein­zel­han­del ohne Per­so­nal?

XXXL Rück:

Ein­zel­han­del ohne Per­so­nal?

Seit Anfang August wer­den die Kün­di­gungs­schutz­kla­gen der Alt­be­schäf­tig­ten von Rück vor dem Lan­des­ar­beits­ge­richt in Düs­sel­dorf ver­han­delt. Das Unter­neh­mens­kon­strukt von XXXLutz spielt hier eine zen­tra­le Rol­le.

Zen­sur eines kri­ti­schen Bei­trags zu XXXL Rück: Offe­ner Brief an Lokal­kom­pass (u. a. Wochen­an­zei­ger Ober­hau­sen)

Doku­men­ta­ti­on eines Bei­trags von der Web­sei­te von Akuwill.de

 

Zen­sur eines kri­ti­schen Bei­trags zu XXXL Rück:
Offe­ner Brief an Lokal­kom­pass (u. a. Wochen­an­zei­ger Ober­hau­sen)

 

Sehr geehr­tes … mehr

Die Dop­pel­stra­te­gie von XXXLutz – höchs­te Zeit für Gegen­wehr

Die Dop­pel­stra­te­gie von XXXLutz – höchs­te Zeit für Gegen­wehr

Work Watch, 27. April 2016

Die XXXLutz-Unter­­neh­­men­s­­grup­­pe ist nach eige­ner Dar­stel­lung einer der größ­ten Möbel­händ­ler der Welt. Sein Jah­res­um­satz liegt bei 4 Mil­li­ar­den Euro, … mehr