Ent­schlie­ßung der 6. Bun­des­kon­fe­renz „Betriebs­rä­te im Visier” Schluss mit der Bekämp­fung von Betriebs­rä­ten, Per­so­nal­rä­ten und Mit­ar­bei­ter­ver­tre­tun­gen! Den fort­ge­setz­ten Rechts­bruch stop­pen!

Plenum der Konferenz „BR im Visier” in Mannheim,19. Oktober 2019. Foto: helmut-roos@web.de.

 

BR-Mob­­bing und Gewerk­schafts­be­kämp­fung haben Kon­junk­tur. In der Öffent­lich­keit wird – wenn über­haupt – nur die Spit­ze des Eis­bergs wahr­ge­nom­men. Poli­tik, Medi­en und Jus­tiz befas­sen sich nur in sel­te­nen Aus­nah­me­fäl­len mit dem ille­ga­len Trei­ben der … mehr

Wem gehört die Stra­ße? Ober­hau­se­ner Pos­se um einen Rad­weg


Der Kli­ma­wan­del hat spür­bar ein­ge­setzt und zeigt, ins­be­son­de­re für Men­schen im Glo­ba­len Süden, bereits kata­stro­pha­le Fol­gen. Dank dem Enga­ge­ment von Fri­days for Future wer­den die seit Jahr­zehn­ten von Wis­sen­schaft und Öko­lo­gie­be­we­gung vor­ge­tra­ge­nen War­nun­gen und … mehr

Scherz, Sati­re, Iro­nie und unser Leben in einem Toll­haus

Ernst Koch­a­now­ski

Lie­be Schwes­tern und Brü­der,
in den letz­ten Jah­ren beschäf­tigt eine Anhäu­fung von Kli­­ma-Ano­­ma­­li­en, wie zu wenig Regen, zu star­ker Regen, zu lan­ge Hit­ze­pe­ri­oden und so wei­ter, welt­weit die Medi­en. Zu die­sen Vor­bo­ten noch … mehr

Femi­nist Futures now“

Solidarität mit „Der Pott bleibt unteilbar“, Essen-Katernberg, 14. September 2019. Foto: Avanti O.

 

Seit eini­gen Jah­ren erle­ben wir eine welt­weit wach­sen­de femi­nis­ti­sche Bewe­gung. Auch an Deutsch­land geht die­se Ent­wick­lung erfreu­li­cher­wei­se nicht vor­bei. Ein Aus­druck davon war das Femi­nist Futures Fes­ti­val, das vom 12. bis zum 15. Sep­tem­ber … mehr

Gelbwesten“-Bewegung in Frank­reich Nach einem Jahr immer noch aktiv

„Akt 53“ in Paris, 16. November 2019. Foto: Photothèque Rouge - Martin Noda - Hans Lucas.

B. S.

Am drit­ten Novem­ber­wo­chen­en­de 2019 begin­gen die fran­zö­si­schen „Gelb­wes­ten“ ihren „Akt 53“. Vor einem Jahr, am 17. Novem­ber 2018, hat­te die Bewe­gung mit ers­ten Ver­kehrs­blo­cka­den und Pro­test­ver­samm­lun­gen auf ihre Anlie­gen auf­merk­sam gemacht. Anlass war … mehr