Sozi­al-Lob­by­is­ten“

Terminhinweis

Die schwarz-gel­­be Lan­des­re­gie­rung von NRW beab­sich­tigt, die För­de­rung von Arbeits­lo­sen­zen­tren ein­zu­stel­len. In Ober­hau­sen soll nur noch die Erwerbs­lo­sen­be­ra­tungs­stel­le der Start­hil­fe vom Land geför­dert wer­den. Die jedoch ist nicht so aus­ge­stat­tet, dass sie die Auf­ga­ben der … mehr

75 Jah­re nach der Befrei­ung von Ausch­witz Thü­rin­gen, Hanau - Was tun?

Terminhinweis

H. N./I. S

Nicht nur die AfD kon­fron­tiert uns seit Jah­ren mit nie­der­träch­ti­gen Hetz­kam­pa­gnen. Mit Paro­len wie „Flücht­lings­flut“, „Isla­mi­sie­rung“ oder „ver­siff­te 68er“ machen ras­sis­ti­sche Krei­se auch aus den eta­blier­ten Par­tei­en Stim­mung.

Das faschis­ti­sche Spek­trum orga­ni­siert … mehr

Fri­days for Future und Anti­ka­pi­ta­lis­mus Erfah­run­gen und Ent­wick­lun­gen­des letz­ten Jah­res in Duis­burg

Fridays for Future-Demo in Oberhausen, März 2019. Foto: R. Hoffmann.

Ali­na Fuchs

Als mir im Juli 2019 ein Mit­glied der rech­ten Par­tei Jun­ges Duis­burg erklär­te, dass Fri­days for Future den Sozia­lis­mus auf die Stra­ße brin­gen wol­le, habe ich den Mann für voll­kom­men meschug­ge gehal­ten. Ein … mehr

¡Adiós, com­pañe­ro! San­di­nist, Christ und Mar­xist

Der fol­gen­de Nach­ruf auf Ernes­to Car­denal
wur­de uns von einem Leser zuge­sandt.
Er hat­te ihn per­sön­lich erlebt und schreibt
somit aus einer per­sön­li­chen Sicht.

 

Ernes­to Car­denal ist gestor­ben. Nicht völ­lig … mehr

Zur Öko­so­zia­lis­ti­schen Kon­fe­renz der ISO

 

Lie­be Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen, Lie­be Genos­sin­nen und Genos­sen,
Ihr habt es sicher schon ver­mu­tet, lei­der müs­sen wir euch mit­tei­len, dass die Öko­so­zia­lis­ti­sche Kon­fe­renz der ISO am 9. und 10. Mai in Köln nicht … mehr

Coro­na und Kri­se: Was tun!?

Demons­tra­tio­nen sind ver­bo­ten. Ver­an­stal­tun­gen und Tref­fen poli­ti­scher Grup­pen kön­nen nicht statt­fin­den.
Was nun? Ein­fach auf bes­se­re Zei­ten war­ten, ist kei­ne gute Idee.

P. S.

Der­zeit pas­siert Wider­sprüch­li­ches: Einer­seits erle­ben wir auto­ri­tä­re Ein­grif­fe … mehr