Ausstellung Altersarmut ist weiblich

Ausstellung „Altersarmut ist weiblich“

 

Ausstellungseröffnung am 06.03.18, Mitglieder des Frauen-Plenums. Foto: ACW.

Ausstel­lungseröff­nung am 06.03.18, Mit­glieder des Frauen-Plenums. Foto: ACW.

Die vom Frauen-Plenum erstellte Ausstel­lung ist noch bis zum 12. April 2018 im Foy­er des Tech­nis­chen Rathaus­es, Bahn­hof­s­traße 66, in Ober­hausen-Sterkrade zu sehen.

Info-Tafeln, Bilder, Col­la­gen, Instal­la­tio­nen: die Ausstel­lung ist vielschichtig. Die Exponate beleucht­en die spezielle Arbeitssi­t­u­a­tion von Frauen. Gründe für die Renten­lücke zwis­chen den Geschlechtern wer­den dargestellt. Die Geschichte der Renten­ver­sicherung in Deutsch­land wird erzählt und ein Ver­gle­ich des hiesi­gen Renten­sys­tems mit denen einiger Nach­bar­län­der ermöglicht. Ein Renten­rech­n­er führt vor Augen, wie erschreck­end niedrig die Rente später auch für diejeni­gen aus­fall­en wird, die heute ein durch­schnit­tlich­es Einkom­men beziehen, wenn die Weichen nicht anders gestellt wer­den. Es wird the­ma­tisiert, was es heißt, im Alter arm zu sein. Die Ausstel­lung will auch jün­gere Frauen ansprechen.
Weit­ere Infos: www.frauen-plenum-ob.de

aus der Oberhausener Beilage zur Avanti, März 2018

Griechenland: Suche nach Alternativen

Griechenland:

Suche nach Alternativen

Wenige Tage nach den Neuwahlen in Griechen­land am 20. Sep­tem­ber 2015 besuchte Manos Skoufoglou auf sein­er Run­dreise durch die BRD auch Ober­hausen. (Siehe Avan­ti O. Nr. 14.) Nach­dem er die fatal­en Auswirkun­gen der Mem­o­ran­den­poli­tik auf die Lebens­be­din­gun­gen der Lohn­ab­hängi­gen in Griechen­land dargestellt hat­te, sprach er auch über Alter­na­tiv­en. Seine Vorschläge wur­den auf der Ver­anstal­tung inten­siv disku­tiert.

Weit­er­lesen

Griechenland: Was nun?

Griechenland: Was nun?

In Griechenland zeigen sich die Folgen der neoliberalen Krisenbewältigungsstrategie besonders drastisch. Der politische Aktivist und Gewerkschafter Manos Skoufoglou informierte bei einer Veranstaltung im K14 über die aktuelle Lage in Griechenland und diskutierte mit den BesucherInnen Alternativen zur Unterwerfung unter das Diktat der EU. Weiterlesen

Experimentierfeld Griechenland? Veranstaltung Manos Skoufoglou 23.9.2015

Experimentierfeld Griechenland?

Veranstaltung mit Manos Skoufoglou am Mittwoch, 23. September 2015 um 19:00 Uhr in der Fabrik K14, Lothringer Str. 64, 46045 Oberhausen.

Bei dem Ref­er­en­dum am 5. Juli 2015 hat eine deut­liche Mehrheit der griechis­chen Bevölkerung „Nein“ zur Poli­tik der Troi­ka gesagt. Wenige Tage später hat die von SYRIZA geführte Regierung Tsipras den­noch ihre Unter­schrift unter das von „den Insti­tu­tio­nen“ ver­langte Abkom­men geset­zt.

Weit­er­lesen