Rede­bei­trag der ISO Ober­hau­sen zum 1. Mai 2020

Die EU-Poli­­tik der letz­ten 20 Jah­re hat die Struk­tu­ren der öffent­li­chen Daseins­vor­sor­ge ein­schließ­lich des Gesund­heits­we­sens unter­gra­ben.
Wir erle­ben der­zeit die Aus­wir­kun­gen:
Die Covid-19-Pan­­de­­mie wirk­sam ein­zu­däm­men schei­tert auch in Deutsch­land an einem erschre­cken­den Man­gel am Not­wen­digs­ten.
mehr

Akti­ons­plan gegen COVID-19 Soli­da­ri­tät heißt Men­schen schüt­zen – unser Leben ist mehr wert als ihre Profite!

Die Bun­des­re­gie­rung fei­ert sich wegen ihrer „Erfol­ge“ in der COVID-19-Bekäm­p­­fung. Aber sind offi­zi­ell rund 7.000 Tote und 165.000 Erkrank­te bei 82 Mio. Einwohner*innen hier­zu­lan­de ein Erfolg? Süd­ko­rea etwa mel­det 11.000 Infi­zier­te und 250 Tote bei … mehr

Aktu­el­le Doku­men­ta­ti­on „Betriebs­rä­te im Visier” erschienen

Stopp der ille­ga­len Bekämp­fung von Betriebs­rä­ten, Per­so­nal­rä­ten und Mitarbeitervertretungen!

Die aktu­el­le Doku­men­ta­ti­on „Betriebs­rä­te im Visier” beleuch­tet erneut mas­si­ve Ver­let­zun­gen von Grund- und Men­schen­rech­ten in Deutsch­land.
Sie sucht Ant­wor­ten auf meh­re­re Fragen:

• Wie weh­ren … mehr

Kran­ken­haus statt Fabrik – die neue Bro­schü­re ist da!

Eine über­ar­bei­te­te Neu­auf­la­ge von „Das Fall­pau­scha­len­sys­tem und die Öko­no­mi­sie­rung der Kran­ken­häu­ser – Kri­tik und Alter­na­ti­ven“ ist erschienen.

Nach­dem die ers­te Bro­schü­re auch in der vier­ten Auf­la­ge ver­grif­fen ist, hat das Bünd­nis Kran­ken­haus statt Fabrik jetzt … mehr

Die­ses gan­ze ver­faul­te Sys­tem muss weg

Wie sind der­zeit die Arbeits­be­din­gun­gen im Kran­ken­haus, wel­che Fol­gen hat die Pan­de­mie? Inter­view mit Alex­an­dra Wil­ler zum Gesund­heits­we­sen in Zei­ten von Coro­na, Kapi­ta­lis­mus und Krise.

Du bist ver.di-Vertrauensfrau und Per­so­nal­rä­tin am Uni­kli­ni­kum Essen. Der Per­so­nal­rat hat … mehr

COVID-19 Kalt erwischt?

Terminhinweis

Die Pan­de­mie hat vie­le unvor­be­rei­tet getrof­fen. Doch man­gel­te es nicht an War­nun­gen und Hin­wei­sen auf die Not­wen­dig­keit, recht­zei­tig zu pla­nen und Vor­rä­te anzulegen.

Tobi­as Michel

2003: SARS-Pan­de­mie.
2004: Das Robert-Koch-Insti­­tut (RKI) infor­miert die Arbeit­ge ber … mehr

Tobi­as Michel und die Schichtplanfibel

Tobi­as Michel, enga­gier­ter Gewerk­schaf­ter in ver.di, ist Exper­te für die Mit­be­stim­mung beim Gesund­heits­schutz. Sein Berufs­le­ben u. a. als Pfle­ger und Mit­glied betrieb­li­cher Inter­es­sen­ver­tre­tun­gen hat er abge­schlos­sen und ist nun frei­schaf­fend tätig. Vie­le ken­nen ihn als … mehr

COVID-19-Pan­de­mie Nicht gut aufgestellt

Für den 14. März lud das Ober­hau­se­ner Bünd­nis für eine men­schen­wür­di­ge Gesund­heits­ver­sor­gung Tobi­as Michel zu sei­nem vir­tu­el­len Tref­fen ein, um sich über die Aus­wir­kun­gen der Coro­­na-Kri­­se zu Infor­mie­ren. Der Exper­te für die Mit­be­stim­mung beim Gesund­heits­schutz … mehr

Bun­des­wehr im Krisenstab?

Ant­wort von Kurt-Die­­ter Jün­ger auf den Leser­brief von Wil­helm Haus­mann (CDU, MdL NRW), ver­sandt am 21.04.2020 an die Ober­hau­se­ner Lokalpresse.

Ver­ehr­te Redakteur*innen,
die Betei­li­gung von einem Bun­des­wehr­an­ge­hö­ri­gen im ört­li­chen Kri­sen­stab bedarf einer ein­deu­ti­gen Erklä­rung. … mehr