Auf­ruf der ers­ten „Ver­samm­lung der Ver­samm­lun­gen“ der „Gelb­wes­ten“*

Copyright Photothèque Rouge Martin Noda. Paris, 2. Februar 2019.

 

Wir, Gelb­wes­ten der Kreis­ver­keh­re, Park­plät­ze, Stadt­plät­ze, Ver­samm­lun­gen und Demons­tra­tio­nen haben uns dem Auf­ruf der Gelb­wes­ten von Com­mer­cy fol­gend an die­sem 26. und 27. Janu­ar 2019 mit etwa hun­dert Dele­ga­tio­nen versammelt.

Vom kleins­ten Dorf, von … mehr

Jede Per­son, die eine Gelb­wes­te ver­un­glimpft, belei­digt mei­nen Vater“*

Edouard Louis auf der Frankfurter Buchmesse, 12. Oktober 2017. Heike Huslage-Koch - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0.

Édouard Lou­is

»Seit eini­gen Tagen ver­su­che ich, einen Text über die Gelb­wes­ten und für die Gelb­wes­ten zu schrei­ben. Aber es gelingt mir nicht. Mich lähmt etwas an der extre­men Gewalt und der Klas­sen­ver­ach­tung, die sich … mehr

200 Jah­re Karl Marx (8.Teil)

Zer­stö­re­ri­sche „Rei­ni­gungs­kri­sen“ und Zusammenbruch

 

Manu­el Kellner

 

Vor­ka­pi­ta­lis­ti­sche Wirt­schafts­kri­sen waren Man­gel­kri­sen, weil bestimm­te Güter des täg­li­chen Bedarfs zu knapp wur­den. Durch die kapi­ta­lis­ti­sche Pro­duk­ti­ons­wei­se ent­ste­hen Über­pro­duk­ti­ons­kri­sen. Bestimm­te Güter wer­den über Bedarf pro­du­ziert … mehr

200 Jah­re Karl Marx (6.Teil)

Das von der Volksrepublik China gespendete Marx-Denkmal in Trier. Foto: Avanti O.

Die „end­lich ent­deck­te poli­ti­sche Form“

Manu­el Kellner

Nach gän­gi­ger Mei­nung dient der Staat der Gesell­schaft ins­ge­samt, vor allem, wenn die Regie­run­gen aus frei­en Wah­len her­vor­ge­hen. Karl Marx schrieb jedoch im Kom­mu­nis­ti­schen Mani­fest: „Die … mehr

200 Jah­re Karl Marx (5.Teil)

Karl Marx und Friedrich Engels aus Pappmaché beim Marx200-Kongress der Rosa-Luxemburg-Stiftung, Mai 2018, Berlin. Foto: AvantiO.

Mate­ria­lis­ti­sche Geschichtsauffassung

 

Manu­el Kellner

Auf einer gewis­sen Stu­fe ihrer Ent­wick­lung gera­ten die mate­ri­el­len Pro­duk­tiv­kräf­te der Gesell­schaft in Wider­spruch mit den vor­han­de­nen Pro­duk­ti­ons­ver­hält­nis­sen oder, was nur ein juris­ti­scher Aus­druck dafür ist, mit den … mehr